naturmoorDer naturbelassene Torf wird in unserem Kurmittelhaus als Vollbad, Teilbad oder Packungen verabreicht. Durch Zugabe von heißem Wasser entsteht ein zäher Brei, der bei Temperaturen von bis zu 46 Grad für tiefe Entspannung sorgt.

Dank wertvoller Inhaltsstoffe, stellt sich bei den Naturmoorbehandlungen zudem auch die entsprechende Heilwirkung ein. Es findet Anwendung bei rheumatischen, gynäkologischen und psychosomatischen Erkrankungen, aber auch bei Arthrose, Osteoporose und Arthritis.

In unserem Haus nutzen wir mit dem Soft-Pack-System Haslauer eine erfolgreiche Methode der Balneologie.